MCM – Pre Valentines Night Berlin

MCM – Pre Valentines Night Berlin

Wie ihr in meiner Instagram-Story verfolgen konntet, war ich gestern in unserer schönen Hauptstadt Berlin unterwegs. Ich bin der Einladung des MCM Stores am Ku’Damm zur „Pre-Valentins-Night“ gefolgt und habe dies gleich mit einem kleinen Shooting kombiniert. Was der Anlass der Einladung war und was bei dem Shooting herauskam, könnt ihr nun in diesem Blogpost nachlesen und begutachten.

Das Wetter ließ, nach dem trüben Wochenende, wieder die Frühlingsgefühle erwachen und einem tollen Shooting stand nichts im Wege, wenn da nicht die eisigen Temperaturen wären. Es war bei den Outfitwechseln sehr sehr sehr kalt, aber was tut man(n) nicht für ein paar gelungene Bilder. Das frieren hat sich definitiv gelohnt und es ging zur ersten Location, die Endhaltestelle der U-Bahnlinie 55 am Brandenburger Tor.

unspecified-9

unspecified-11

Nach den recht erträglichen Temperaturen unter Tage, ging es im Anschluss auf den großen Vorplatz des Brandenburger Tors, einer der wohl größten Touristenmagneten der Stadt. Von dort schlenderten wir, auf der Suche nach einer weiteren Location, in Richtung Reichstag. Es dauerte keine 10 Minuten bis wir diese fanden und wir hatten weitere coole Bilder im Kasten.

unspecified-12

unspecified-6

unspecified-7

unspecified-8

unspecified-15

unspecified-14

Die Sonne verschwand langsam hinter dem Reichstag und auch für uns hieß es Sachen zusammen packen und Essen gehen. Nachdem wir uns im Restaurant nicht nur gestärkt, sondern auch erstmal richtig aufgewärmt hatten, ging es in Richtung Ku’Damm. Mittlerweile war das Tageslicht komplett verschwunden und die grell-dekorierten Schaufenster des MCM Stores hießen uns schon von Weitem willkommen. Grelle Farben, große Logos/Schriftzüge, flippige neue Kollektionssachen uvm. verrieten, dass MCM etwas umstrukturiert hat und sich nun immer mehr der jüngeren Generation zuwendet.

unspecified-22

unspecified-2

unspecified-17

unspecified-3

unspecified-4

Aber der Anlass meiner Einladung war keineswegs nur die neue Taschen- und Bekleidungskollektion zu begutachten, sondern der Abend gehörte der neuen Parfum-Reihe von MCM. Mit dem aufstrebenden Parfumer Jerome di Marino, der bereits für Marken wie Dior oder Givenchy Düfte kreiert hat, erobert MCM nun den Duftmarkt. Ich durfte exklusiv einen Tag vor dem offiziellen Launching, die Unisex-Düfte sehen und testen. Die Meisterstücke sind folgende drei Duftrichtungen geteilt:

“Incense”

unspecified-18

“Orris”

unspecified-19

“White Tea”

unspecified-20

unspecified-21

Alle drei Düfte sind wie bereits erwähnt Unisex, wobei der Duft „White Tea“ in meinen Augen eine sehr zarte Note hatte und somit perfekt zu einer Frau passt. Mein persönlicher Favorit war der Duft „Incense“, welcher durch einen sehr frischen, aber auch leicht herben, Duftverlauf glänzt. Aber nicht nur das Parfum selbst ist ein Highlight, auch die Verpackung und das Zubehör ist hoch exklusiv. Jede Parfumflasche kommt mit vergoldeten Details und einem modernen Design, dazu gibt es für jede Duftrichtung ein passendes Tragetäschchen mit originalem MCM-Print. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt bei dem Eau de Parfum definitiv, den die 100ml Düfte bekommt man für 120€. Besonderes wichtig zu erwähnen ist jedoch auch, dass das Parfum nur in ausgewählten Stores, wie beispielsweise im Store am Ku’Damm, verfügbar und streng limitiert ist.

unspecified-16

unspecified

unspecified

Nach tollen Gesprächen mit der super lieben Store-Managerin und ihren Verkäuferinnen, des Empfangs der kleinen Präsente für mich, dem ein oder anderen Champagner und dem obligatorischen Pflichtselfie mit meinem Lieblingsfotografen Tommeeblack, hieß es leider „Bye Bye Berlin“. Vielen vielen Dank noch einmal für die Einladung und die Geschenke, es ist immer wieder wundervoll, wie herzlich und freundlich man im Laden begrüßt und behandelt wird. Ich freue mich schon auf das nächste Treffen, was gar nicht so lange auf sich warten lassen wird. Abschließend wünsche ich allen einen schönen Valentinstag mit euren Liebsten und für Alle diejenigen Verliebten, für die jeder Tag Valentinstag ist, schenkt eurer Liebsten oder eurem Liebsten etwas Besonders, zum Beispiel Einen der edlen Düfte von MCM!

Und für alle die, die meine Insta-story nicht verfolgt haben, hier noch einige Impressionen von meinem Handy:

2 Antworten

  1. tommee sagt:

    war wiedermal ein toller Trip mit dir! freut mich sehr, dass dir die Bilder gefallen ?✌?

  2. Michael Meißner sagt:

    Ihr Zwei seid schon ein tolles Team. Wenn ihr beiden etwas in die Hand nehmt, dann weiß man sofort, es kommt was tolles bei raus. Hoffe ihr macht noch viele Projekte zusammen.

Schreibe einen Kommentar zu tommee Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.