BALR. x Philipp Lüders

unspecified-kopie

Auffällige Drucke, große Logoprints und vorwiegend Schwarz/Weiß-Farbkombinationen. Diese Charakteristik passt nur zu einer Marke; BALR.

Das Leben eines „BALR.“ erfanden, definierten und leben die drei Fußballer Eljero Elia, Gregory van der Wiel und Demy de Zeeuw. Hauptberuflich Fussballer und nebenberuflich Trendsetter. Elia wurde als Spieler bei Werder Bremen bekannt und spielte schon für weitere namenhafte, europäische Klubs. Van der Wiel ist gesetzter Rechtsverteidiger beim französischen Meister PSG, nur de Zeeuw ist vereinslos. Um den Menschen ein Stück ihres Lifestyles zurückzugeben gründeten die Holländer 2013 ihr eigenes Label BALR. Ziel ist es die Fußball- und Modewelt zusammen zuführen. Besonders Wert legen die Jungs dabei auf den sportlichen Touch, die hochwertige Verarbeitung und luxuriöse Qualität.

unspecified-6

Indiz für die überragende Qualität ist schon einmal die gesamte Kartonage in der meine ausgewählten Produkte geliefert wurden. Separate Kartons für die einzelnen Kleidungsstücke, hochwertige Etiketten, kleine Extras (Parfum, Katalog etc.) und eine persönliche, handgeschriebene Botschaft erwarteten mich, als ich mein Paket aufgemacht habe. Welche Teile ich alles bekommen habe möchte ich euch nicht vorenthalten.

unspecified-1

unspecified-2

unspecified-5

Ich habe damals schon einmal über „Bomberjacken“ auf diesem Blog geschrieben, aber diese Bomber ist keine Gewöhnliche! Ich habe noch nie eine so detailreiche und hochwertige Bomberjacke gesehen. Wie auf den Bildern zu erkennen gibt es mehrere kleine Besonderheiten, die die Bomberjacke von den gewöhnlichen und bekanntesten Jacken von Alpha Industries unterscheiden. Besonders markant ist die Knopfleiste unter dem eigentlichen Reissverschluss, die Druckknopfschnalle am unteren Ende der Jacke und die beiden Schulterklappen. Das große Logozeichen am Nacken, zieht sich durch fast alle Produkte bei BALR. und hat demnach einen hohen Wiedererkennungswert. Material und Innenfutter der Jacke ist optimal für dieses Wetter, jedoch achtet beim Kauf auf die Größenwahl. Die Jacke fällt sehr klein aus. Meine ist eine XL und ist am Körper sehr eng geschnitten, an den Schultern jedoch weiter.

unspecified-3

unspecified-4

Als Nächstes möchte ich zu meinem neuen Rollkragenpullover kommen. Der Pullover ist sehr sehr eng geschnitten, meine XL fällt aus, wie eine herkömmliche M. Dennoch mag ich ihn nicht mehr missen, da der Stoff wirklich super angenehm auf der Haut und weder zu dünn noch zu dick ist! Es steht außer Frage, dass ein Rollkragenpullover so gar nicht in meinen bekannten Streetstyle passt, dennoch werde ich versuchen, ihn des Öfteren als Stilbruch in meine Outfits zu integrieren. Besonders auffällig ist auch bei diesem Teil das große Logo im Nackenbereich und die kleinen BALR. Tags. Wieder ein Teil in der man die Liebe zum Detail bei BALR. erkennen kann.

unspecified

Als letztes möchte ich auf meine neue Trackpants eingehen. Besonders bei ihr kommt der krasse Spagat zwischen sportlich und elegant der Marke zur Geltung. Der Stoff ist sehr weich, angenehm und man fühlt sich, wie in einer lockeren Jogging-Hose. Die Fußbündchen und die Reissverschlusstaschen untermalen diesen Charakter zudem. Stilbruch ist aber wiederum der Bund, welcher wie eine klassische Anzughose designed wurde. Alles in Allem ist die Hose echt bequem und trotz des Jogginghosencharakters auch zu schickeren Anlässen tragbar. Neben diesen drei Teilen habe ich noch ein paar Basic-Logoshirts, eine graue Cap und ein Parfum bekommen.

Die drei Jungs aus Holland, leisten wirklich eine super Arbeit und ich bedanke mich noch einmal für die gelungene und unkomplizierte Kooperation mit dem ganzen BALR. Team. Schaut unbedingt auf deren Onlineshop und Instagram vorbei, macht euch selbst oder euren liebsten eine Freude und werdet selbst zu einem BALR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.